Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und andere Technologien. Einige davon sind technisch notwendig. Andere nutzen wir für Marketing-und Analysezwecke d. h., um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Der Einsatz dieser Cookies zu den genannten Zwecken erfolgt erst, wenn Sie durch einen Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ Ihre Einwilligung erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Klicken Sie auf „Mehr“, um weitere Informationen zu erhalten, um Cookies abzulehnen oder individuell zu verwalten.

ALLE COOKIES AKZEPTIEREN Nur erforderliche Cookies akzeptieren

Rom City Pass

Wählen Sie die Anzahl an Tagen

Ihr Preis:
Jetzt buchen

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Turbopass-Kunden berichten
1937 aller Rom Bewertungen 4.5 von 5
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Von Reisenden hochgeladene Rom-Bilder Laden Sie Ihre eigenen Bilder hoch
Sortiert nach:

"Sinnlose Geldverschwendung"

1

Wir haben den Rom City Pass für unseren dreitägigen Rom-Trip im Juli 2017 gekauft und fanden ihn nicht sinnvoll. Beim Kolosseum musste man sich trotzdem anstellen. Das Vatikanische Museum kann man um denselben Preis samt \"Skip the line\" auch auf dessen Website buchen. Die öffentlichen Verkehrsmittel haben wir nie genutzt, da wir in einem Hotel im Zentrum gewohnt haben. Von dort aus waren eigentlich alle Sehenswürdigkeiten in der Stadt zu Fuß erreichbar. Für den stolzen Preis des Rom City Pass von 279 Euro (zwei Erwachsene, zwei Kinder) sind zu wenig Sehenswürdigkeiten inbegriffen, die zwei weiteren Eintritte waren bei uns mit dem Forum Romanum und der Engelsburg sofort aufgebraucht. Wir wollten dann noch zusätzlich die Kapitolinischen Museen anschauen, was uns mit Ermäßigung durch den Rom City Pass für zwei Kinder und zwei Erwachsene 52 Euro gekostet hätte, was wir sehr teuer fanden. Bei unserer nächsten Rom-Reise werden wir den Pass nicht mehr nehmen.

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihren Kommentar! Der 3-Tage-Pass enthält den u.a. kostenfreien und bevorzugten Eintritt in die Topattraktionen Forum Romanum, Palatin, Kolosseum, Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle, Engelsburg sowie eine Vielzahl an Museen, das Wachsfigurenkabinett Museo delle Cere, den kostenfreien Nahverkehr im Innenstadtbereich, Informationsmaterialen und Rabatte auf weitere Freizeitmöglichkeiten und Attraktionen.
Während der Hochsaison kann es trotz des Passes zu kurzen Wartezeiten an beliebten Attraktionen kommen. Wie Sie diese dennoch umgehen oder minimieren können, erläutern wir in der beiliegenden Informationsbroschüre.

" Nicht benutzt... "

1

Wegen plötzlicher Krankheit musste ich den Urlaub für Rom absagen.
Da der Rom City Pass zeitlich nicht gebunden ist, habe ich ihn nicht storniert, da ich die Reise nur verschiebe.
Was ich aber nicht in Ordnung finde. Im Pass ist der Eintritt für den Vatikan inklusive und nur weil ich die Reise kurzfristig verschieben musste, muss ich beim nächsten Mal pro Pass 20€ wieder bezahlen für den Vatikan.
Ein nicht zeitlich gebundener Pass sollte mit allem inkl. verschoben werden können. Und es ist nicht ersichtlich auf der Internetseite das man beim Verschieben des Zeitraums für den Vatikan 20€ pro wieder bezahlt werden muss.

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihren Kommentar! Den Besuch des Vatikans buchen wir für jeden Passinhaber vorab und individuell, um den bevorzugten Einlass ohne Anstehen zu gewährleisten. Eine kostenfreie Stornierung des Passes ist daher leider nicht möglich. Hierauf weisen wir an diversen Stellen auf unserer Website hin. Die anderen Komponenten des Passes können Sie gerne zu einem späteren Zeitpunkt nutzen.

"6 Tage Pass "

1

Sehr schlechte Information über die Möglichkeiten. 6 Tage Pass bedeutet 2x3 Tages Pass. Hop on Hop Off ist nur eine Stadtrundfahrt (einmalig) und nicht weiter nutzbar!

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihren Kommentar. Die Stadtrundfahrt in Rom wird seit Mai 2017 als Hop-on-hop-off angeboten. Sie können an allen Haltestellen zu- und aussteigen.

"Sehr schlechtes info"

1

Wir hatten die ganze Zeit ohne eine Rom City Pass gefahren ( mussten immer tickets kaufen wir haben gefragt ,........gefragt immer wo anders geschiks schade

"Dumm gelaufen !!!"

1

Auch nach 4 Telefonaten in ca. 4 Wochen war es der Firma Turbopass anscheinend nicht möglich 2x Rom Turbopass zu versenden. Der Service war durchaus freundlich aber nicht in der Lage zu erklären warum die 2 Turbopässe nicht beim Besteller ankamen. Die Pässe mussten dann im Vatikan Andenkenladen abgeholt werden. Genau das wollten wir vermeiden. Leider sind auch unsere Versandkosten somit umsonst bezahlt worden. Schade, aber so können wir den Versand nicht empfehlen.

Antwort von Turbopass Leider scheint Ihre Sendung auf dem Versandweg verloren gegangen zu sein. Das tut uns sehr leid und ist auch für uns unakzeptabel und mühsam. Leider garantieren die Versender (Post, DHL, UPS) keine 100% Zustellung und in seltenen Einzelfällen scheinen sich Versandstücke irgendwo in Luft aufzulösen. Sehr ärgerlich. Ihre Pässe konnten Sie als Alternative dann vor Ort abholen. Wir verstehen aber Ihre Verstimmung und hoffen Sie hatten trotzdem schöne Tage in Rom.
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"SKIP THE LINE IST IN ROMA IGNORED !!! ZWEITE LINIE FÜR MENSCHEN MIT TURBOPASS NICHT EXSIST !!!"

1

ES WAR TERIBBLE !! GERADE VERLOREN DAS GELD !! IN PALATIN 40 MINUTEN WARTEN ZUSAMMEN MIT MENSCHEN OHNE TURBOPASS !! JEDE ZWEITE ZEIT FÜR MENSCHEN MIT TURBOPASS !! DAS GLEICHE IN CASTEL SAN ANGELO !! DER PERSONAL GERADE SAGTE SIE HABEN ZUSAMMEN MIT REST DER MENSCHEN ZU WARTEN !!!

Antwort von Turbopass Leider gibt die Palatin keine zweite Linie an, bitte benutze die im Colosseum. Ebenso nicht die Castel St Angelo. Bitte lesen Sie alle Infos über die Verwendung des Passes. Zweite Zeilen an den beiden von Ihnen erwähnten Attraktionen sind nirgends angeboten oder beschrieben. Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten.

"Fehlinvestion"

1

Wenn man Rom das erste Mal besucht, gibt es vieles, was sich nicht gleich erschließt. Wir haben nicht so viele Museen und Eintritte genutzt, wie wir wollten und auch das Kleingedruckte nicht verstanden. Zum Beispiel, dass Kolosseum und Forum an einem Tag zu absolvieren sind, wenn man nicht zwei Eintritte \"verschwenden\" will. Die Galeria Borghese kann nur nach telefonischer Buchung mit Termin für einen bestimmten Zeitpunkt gebucht werden. Das nervt, da dieses Kunstmuseum erst mal gefunden werden muss.
Das Ticket für die ständige Nutzung der Verkehrsmittel ist super und auch, dass im Vatikan nicht so lang zu warten war.

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihre Hinweise. Schade, dass Sie trotz der Vorteile nur einen Stern vergeben. Das Anfiteatro Flavio Kolosseum mit den umliegenden archäologischen Stätten ist eine zusammenhängende Sehenswürdigkeit, für die ein Eintritt gilt. Sie können für das Forum Romanum auch einen einzelnen Eintritt nutzen, dies macht aber nur bedingt Sinn, denn es ist in Kombination teurer und unpraktischer. Die Galeria Borghese muss generell immer vorreserviert werden, auch bei freiem Eintritt. Dies ist in Ihrer Reisebroschüre vermerkt. Damit möchte der private Betreiber einen Andrang zu gleichen Zeiten vermeiden und auch vermutlich die ausgestellte Kunst besser zeigen und bewahren können. Es freut uns, dass Sie trotzdem Teile des Passes positiv aufgenommen haben und hoffen auf Ihr Verständnis zu den lokalen Gegebenheiten in Rom. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung und überzeugen Sie gerne wieder mit einem Pass auch in einer anderen Stadt.

" Nicht ganz so toll "

1

Als erstes waren wir erstaunt, das man vom Flughafen aus die Bahn bezahlen musste. Sehr ärgerlich, weil man dachte, es wären alle Bus- und Zugverbindungen im Preis enthalten. Also noch mal Hin- und Rückfahrt für 32,00€ und zweitens ist der Besuch im Vatikan in der Karte enthalten. Man kommt nur in die Sixtinische Kapelle und in das Vatikanische Museen. Sorry aber das hätte man vorher deutlich besser erklären sollen.

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihr Feedback! Wir bedauern, dass Sie unseren Rom City Pass nicht wie gewünscht nutzen konnten und möchten zu den von Ihnen genannten Punkten gerne anbei Stellung beziehen:
Wir weisen auf unserer Website sowie in der Reisebroschüre an verschiedenen Stellen darauf hin, dass sich der Flughafen außerhalb Roms befindet und der Transfer somit nicht mit dem im Pass inkludierten Nahverkehrsticket abgedeckt wird. Gerne nehmen wir Ihre Erfahrung als Anregung auf, langfristig einen optionalen Flughafentransfer als Zusatzleistung in unseren Pass zu integrieren.
Das Ticket für den Besuch des Vatikans umfasst neben dem von Ihnen genannten kostenfreien und bevorzugten Einlass in die Sixtinischen Kapelle und die Vatikanischen Museen auch die Begehung der Vatikanischen Höfe. Lediglich die Vatikanischen Gärten sind nicht Teil des Tickets. Auch diese Information geben wir sowohl auf unserer Website als auch in unserer Broschüre.
Wir freuen uns, wenn wir Sie bald wieder als Kunde begrüßen dürfen und stehen Ihnen bei weiteren Fragen jederzeit gerne zur Verfügung!

"Worse experience ever. "

1

The worse experience I have ever had in 14 years traveling. After I purchased the pass, I could not contact customer service regarding to question. When I was in Rome, I could not use the public transportation such as bus or metro. Not only that, I have 72hrs Rome pass for 2 people, but I just can use for only 1 person. Basically, I spent more than 200$ for nothing.

Antwort von Turbopass Thank you for your honest feedback! We are very sorry for the inconveniences. I have just checked our system but could not find any note from you regarding missing documents. We will get in touch with you regarding the clarification of this issue.

"Turbopass haben den Turbopass vergessen !!!"

1

Die Firma Turbopass uns ein Paket mit Einlass zum Vatikan und Colosseum geschickt und wir haben dadurch viel Zeit gespart-danke. Wir haben auch den Pass erhalten mit dem wir Busse und Bahnen innerhalb der Stadt umsonst mitfahren dürften. Prima. Lediglich hat die Firma Turbopass eins vergessen, den Turbopass selbst !! Dieser kann man einlösen um den Sight-Seeing Tour zu befahren. Wir haben eine Stunde gebraucht um den Laden zu finden, wo den Pass eingelöst werden konnte. Statt den Pass haben wir zwei zusätzliche Stadtpläne erhalten, aber der Laden war nicht bereit sie im Umtausch zu nehmen, so müssten wir über €40 bezahlen um den Tour mitzumachen.
Nachdem ich diesen groben Fehler bei Turbopass reklammiert habe, haben Sie sich entschuldigt und uns €32 ersetzt und als Zusatzbonbon uns 10% Rabatt bei der nächsten Bestellung angeboten. Dies haben wir dankend abgelehnt, da wir Ihr Angebot als beleidigend fanden.
Unser Tip : Das Paket lohnt sich, aber bevor Sie fahren, sollten Sie prüfen, dass Sie alles dabei haben.

Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Furchtbar"

1

NICHT IHR GELD AUF TURBOPASS Abfall. Ich kaufte meine mehr als 20 Tage vor meiner Reise und erhielt nichts in der Post. Als ich sie eine Woche vor meiner Reise per E-Mail erhielt ich wieder nichts zurück. Nur wenn ich mit meiner Familie in Rom angekommen und eine Stunde lang für den Abholort und drei Stunden mit der Dame am Abholort suchen habe ich eine Antwort erhalten, und die Antwort war alles nach meiner Reise meine Pässe zurück zu senden an eine Rückerstattung erhalten. Sie taten nichts, um meine Reise zu helfen. TURBOPASS war der schlimmste Teil von Rom.

Antwort von Turbopass We are very sorry that we couldn`t support you to have a great trip. It seems, that your order didn`t arrived by mail in time at your home address. Unfortunately it happens in very less cases, that the delivery companies/ post do not deliver in stated time. Especially for clients outside Europe we recommend to order by \"pick up\" to be safe if the trip starts soon. We understand your anger, it would be great to do it better for you any time!
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Furchtbar"

1

Ich hatte die Turbopass letzter Minute gebucht, aber es erlaubt mir noch die Buchung vornehmen. Die Anweisungen zur Abholung auf der Website waren sehr schlecht, dass ich nur eine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Ich war schließlich eine Rückerstattung gegeben, wie wir nie unsere Turbopass erhalten, nachdem wir schließlich den Ort gefunden zu holen. Ich habe nicht einmal eine Entschuldigung E-Mail.

Antwort von Turbopass Vielen Dank für Ihre Bewertung. und bitte die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir `VE Ihr Fall checkd: Bitte beachten Sie, dass Pickup Gutscheine per E-Mail innerhalb von 24 Stunden versendet werden, nachdem Zahlung empfangen wurde, wie hier auf der Website zur Kenntnis genommen. In einigen Fällen (zB Paypal, Banküberweisung, organisaztions) seine nimmt diese Zeit, bis die Zahlung vollständig im System angezeigt. In Ihrem Fall wurde Ihnen die Pick-up-Gutschein nach 22 Stunden übertragen, so innerhalb der angegebenen Zeit. Aber wir sind sehr traurig, dass Sie nicht zufrieden sind. Wir hoffen, dass Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt zu begrüßen.

"Total unsinnig und falsch"

1

Dieser Pass ist für 72 Stunden angepriesen worden und wir haben zwei Erwachsenenpässe und zwei für Jugendliche gekauft. In Rom dann der Pass nach zwei Tagen ungültig - kein Einlass ins Colosseum und Forum romanum, da wir mit den zusätzlichen gekauften Tickets über zwei Stunden Wartezeit gehabt hätten. Wir hatten extra für uns alle die Pässe gekauft um die fast Pass Funktion zu nutzen - völlig umsonst. Habe das sofort reklamiert und dann ist die lapidare Antwort - die Kinder können ohne Eintritt rein. Lediglich die Colosseum Tickets erstattet bekommen

Antwort von Turbopass Hallo, es tut uns leid, dass Sie unzufrieden sind. Im Spätsommer 2016 wurde die Gültigkeit der Pässe auf 72h verändert (vorher statisch drei Kalendertage), was für die Nutzung ein großer Vorteil ist. Unter Umständen gab es in Ihrem Einzelfall einen Fehler in der Umstellung, die ansonsten sehr reibungslos ablief. Selbstverständlich haben wir Ihnen daher die von Ihnen selbst erworbenen Tickets erstattet wie Sie schreiben. In der Tat erhalten aber Kinder unter 18 Jahre für das Kolosseum keinen Pass oder Ticket, da der Zutritt für diese hier frei ist. Bitte beachten Sie dazu auch die detaillierten Hinweise u. a. in der Reisebroschüre die Ihrer Buchung beiliegt.

"Schlechter Service, falsche Angaben und keine Rückmeldungen! In Rom lohnt sich das auch finanziell nicht."

1

Ich habe sehr schlechte Erfahrungen mit Turbopass gemacht. Die Turbopässe sind nicht rechtzeitig angekommen, obwohl rechtzeitig bestellt. Auf meine Nachfrage, ob der Transport vom Flughafen in die Stadt mit dabei wäre, wurde dies beneint, weil jedoch die Lieferung schief gelaufen ist, wurde mir versprochen, dass die Fahrt vom Flughafen in die Stadt übernommen wird (zurück nicht). Daraufhin habe ich nicht storniert, obwohl sich der Turbopass erst richtig rechnet, wenn beide Fahrten dabei sind. Nach der Reise möchte Turbopass das Versprechen doch nicht mehr einlösen. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich wenigstens noch einfach stornieren können.

Antwort von Turbopass Das tut uns leid, dass etwas mit Ihrer Lieferung schiefgelaufen ist. Das soll natürlich nicht vorkommen! Es gibt gute Verbindungen zum Flughafen Fiumicino z. B. mit dem Leonardo Express. Leider kann nicht auf jeden Wunsch eingegangen werden. Melden Sie sich gerne noch mal bei uns, vielleicht finden wir für Sie trotzdem eine zufriedenstellende Lösung.

" Nicht wirklich ein VIP Pass..:/ "

1

Hallo, den Citypass fand ich nicht sonderlich hilfreich da man trotzdem sich anstellen musste (Am Kolosseum ca. 1 Stunde) :( und in vielen Schönen Museen es gar nicht gültig war. Immerhin haben wir die Bustour gemacht .. naja, der Bus war auch nicht gerade der neuste. Wer hier auf einem VIP Ticket hofft wird enttäuscht.. Auf der Engelsburg durfte man dann auch anstehen da sich die Schlange erst innen geteilt hat. für uns war es für das Geld ein Reinfall. Gruß EDM