Rom City Pass

Wählen Sie die Anzahl an Tagen

Ihr Preis:
Jetzt buchen

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Turbopass-Kunden berichten
1776 aller Rom Bewertungen 4.4 von 5
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Von Reisenden hochgeladene Rom-Bilder Laden Sie Ihre eigenen Bilder hoch
Sortiert nach:
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"ROM_November, 1-4"

5

Rom ist wie immer fantastisch. Wir haben viele Museen und Kirchen besucht, aber es gab viele Touristen, vor allem in den Vatikanischen Museen.

. aus Moscow, 11/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Viel Zeitersparnis"

5

. aus Wien, 11/2019

"Hat alles prima geklappt"

5

Ohne Warteschlange in die Sixtienische Kapelle ist auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man nicht den halben Tag anstehen möchte. Mit den Möglichkeiten des Rom City Passes ist es einfach sich einen Besichtigungsplan zusammenzustellen. Hat uns sehr geholfen. Vieln Dank

, 11/2019

"Sehr gutes und hilfreiches Gesamtpaket"

5

Das Preis- Leistungsverhältnis ist hervorragend.
Alle Sehenswürdigkeiten waren im Paket enthalten - und dies praktisch ohne Wartezeiten!

. aus Bochum, 11/2019

"Rom"

5

Allein das Anstellen zu vermeiden, war der Citypass wert.

. aus Österreich, 11/2019

"Ganz praktisch wenn man viel sehen möchte."

5

Leider konnten wir die Nahverkehrstickets nicht mit buchen. Nachbuchen ging leider nicht. Ansonsten ist der Rom City Pass, wie viele andere City-Pässe wirklich praktisch und empfehlenswert.
Aber auf die kleinen Dinge kommt es an. Nicht nur den Petersdom anschauen! Anschließend sollte man unbedingt in die Santa Maria Maggiore gehen. Diese Kirche stellt, meines Erachtens nach alle anderen in den Schatten.
Einen wirklich super Ausblick hat man von einer kleinen Kirche neben dem Forum Romanum. Einfach am Eingang vorbei laufen. Oben, am Ende des Weges ist eine kleine Kirche. Der erste Eindruck ist wirklich nicht toll. Aber mit ein bisschen Glück ist ein netter Volontaire vor Ort der eine kostenlose englische Führung anbietet (eine kleine Spende zum Abschluß ist gern gesehen). Auch wenn man des Englischen nicht mächtig ist, unbedingt mitmachen. Man wird mit einem fantastischen Ausblick und einem wunderschönen verträumten Garten belohnt.
Apropo Garten: Im Gelände des Palatin befindet auch ein Garten. Man muss zwar viele Treppen steigen, Ausblick ist aber auch hier super.

Viel Spaß in Rom!!!

. aus Wittenberg, 11/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"oben"

5

, 11/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Super City Pass! Vielen Dank für den Service!"

5

. aus Magdeburg, 11/2019

"Einfach und unkompliziert"

5

Die Bestellung ist Reibungslos und die Unterlagen kommen pünktlich an.
Das Ticket einfach herzeigen uns sich freuen.

. aus Deutschland, 10/2019

"Rom"

5

Hat alles super funktioniert

. aus Zellerndorf, 10/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"sehr hilfreich"

5

Es hat geklappt, die Warteschlange in allen Attraktionen außer dem Colisseum zu überspringen. Es gab keine Möglichkeit, die Linie zu überspringen, aber mit dem Pass war es ziemlich kürzer. Es lohnt sich zu zahlen, wenn Sie Ihre Zeit in Rom auf eine andere Weise maximieren möchten, als wenn Sie buchstäblich Stunden in Reihen verbringen.

. aus Mexico, 10/2019

"An den Schlangen vorbei"

5

Mit dem Rom City Pass hat alles bestens funktioniert. Der Pass zum
Ausdrucken war schnell da, die Tickets für den Vatikan und das Kolosseum waren selbst erklärend und auch das Nahverkehrsticket kam innerhalb einer Woche. Es war schön, sich in Rom um nichts mehr kümmern zu müssen. Da wir viel in Rom und Ostia gelaufen sind, haben wir nicht alle Museen gesehen und so haben wir leider nicht jeden Euro des Passes wieder reingeholt (7Tage Pass). Aber vorbei an den sehr langen Schlangen in das Kolosseum und in die Vatikanischen Museen gehen zu können, war jeden Cent wert.

. aus Berlin, 10/2019

"Citypass-ein Muss!"

5

Spitzenmäßige telefonische Beratung! Herzlichen Dank. Wir weilten in Rom und es klappte von der raschen Zustellung bis zum Einsatz vor Ort alles super. Keine langen Warteschlangen, herrlich. Jederzeit für andere Orte gern wieder.

, 10/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Toll!"

5

Ich hätte gerne mehr Zeit, um mehr mit dem Turbopass zu tun, aber es war großartig, alle Zeilen zu überspringen und alles rechtzeitig zu sehen. Es ist das Geld wert :)

. aus Manchesterp, 10/2019

"Eine gute Investition "

5

Der Turbopass hat uns sehr geholfen unsere Romreise zu genIeßen. Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück, Benutzung aller öffentlicher Verkehrsmittel, freie Eintritte u.a. In die Vatikanischen Museen, Stadtrundfahrt mit dem oben offenen Bus, Colosseum, immer ohne Wartezeiten etc.
Es hat sich gelohnt, diesen Turbopass zu kaufen.

. aus DUS , 10/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis"

5

Wir haben darüber nachgedacht, weitere 3-Tages-Pässe zu kaufen, haben uns aber letztendlich für die 7-Tages-Pässe entschieden. Es hat sich als die richtige Entscheidung erwiesen. Abgesehen von den Hauptattraktionen sahen wir so viele andere und das alles in gemächlichem Tempo ohne Anstehen. Auf jeden Fall wert.

, 10/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Rom City Pass"

5

. aus Berlin, 10/2019

"Es hat (fast) alles so geklappt, wie Beschrieben"

5

Es hat (fast) alles so geklappt wie beschrieben, wir haben viel Zeit gespart und einige Orte / Events besucht die wir ohne den Pass mit Sicherheit nicht besucht hätten.

Das einzige was anders ist, wie im Pass beschrieben, ist der Besuch im Colloseum.
Wenn man ein Kind dabei hat, was ja keinen Eintritt bezahlt, muss man ja die (kostenlose) Karte vorher abholen!
Dies macht man nicht wie beschreiben, vorher an der angegebenen Stelle, sondern man geht mit der Erwachsenen Eintrittskarte nebst Kind an der Schlange vorbei und holt die kostenlose Eintrittskarte für die/das Kind an der
Kasse \"im\" Colloseum ab und geht dann direkt durch den Eingangsschalter.

. aus Frankfurt, 10/2019

"Super"

5

Auch im Vorhinein hatte ich eine Frage und habe die deutsche Hotline angerufen, wurde hervorragend beraten.
In Rom war es eine Freude, an den langen Schlangen vor den Kassen vorbeizugehen.
Wir haben viele Eisdielen aufgesucht. Das Eis ist schon sehr teuer, aber auch sehr gut.

. aus Recklinghausen, 10/2019
Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"Ausgezeichneter Kauf"

5

Wir haben diesen Pass bekommen und es war perfekt. Wir mussten nicht in Schlangen auf das Kolosseum warten und konnten in den Bus ein- und aussteigen, um in der Stadt herumzukommen. Es gab uns zusätzliche Zeit, um alle Sehenswürdigkeiten zu sehen. Wir werden dies auf jeden Fall wieder verwenden.

. aus USA, 10/2019