Villa Savoye

Ihre Eintrittskarte in die Villa Savoye ist kostenfrei im Paris City Pass enthalten - 8,00 € sparen.

Schriftzug von Paris mit dem a als Eifelturm

„Villa Les Hueres Claires“ – So wird die Villa Savoye auch umgangssprachlich genannt. Zwischen 1928 und 1932 wurde sie von Charles Edouard Jeannert in Poissy, nordwestlich von Paris, erbaut. Dieses international anerkannte Meisterwerk ist die perfekte Bewerbung für eine Theorie, die die neue Architektur erklärt. Anders als die üblichen Museen und Villen im Zeitalter der Savoye, gibt sie den Eindruck als modernes Objekt in der Gegenwart entstanden zu sein.
Mit Flachdach und im schlichten Weiß gehalten weist sie erhebliche Ähnlichkeiten mit aktuellen Architekturwerken auf. Seien Sie gespannt auf die etwas andere historische Villa und besichtigen sie ein Meisterwerk mit dem Paris City Pass!

Adresse Villa Savoye

Adresse:
82 Rue de Villiers
78300 Poissy
t

Hier in google maps öffnen

Highlights Villa Savoye

  • International anerkannte Meisterwerk
  • Verleiht den Eindruck eines modernen Objektes
  • Eine „etwas andere“ historische Villa

Paris City Pass

Freier Eintritt zu weltbekannten Sehenswürdigkeiten und Museen. Freie Fahrt im Nahverkehr und Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten