de Deutsch
en English

City Pass kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Paris City Pass > Alle Attraktionen > Musée de l’Air et de l’Espace

Musée de l’Air et de l’Espace

Ihre Eintrittskarte ins Musée de l’Air et de l’Espace kostenfrei im City Pass 

Concorde der Fluggesellschaft Air France im Musée Air et Espace Der Eingang des Musée de l'Air et de l'Espace von außen Kunstflugzeuge währende einer Show in der Luft Ein Blick in einen Ausstellungsraum im Musée de l'Air et de l'Espace Der Eingang des Musée de l'Air et de l'Espace am Abend

An Europas größtem Geschäftsflughaften, Le Bourget in Paris, befindet sich das franzsösische Museum zur Luft- und Raumfahrtechnik. 1919 gegründet bildet ist mit wenigen anderen Museen eines der Ältesten dieser Art. Es ist ein fantastischer Ort, um eine umfassende Sammlung von Flugmaschinen aus dem Verkehrs- und Militärbereich zu erkunden. Das Museum besitzt eine Sammlung von geschätzten 300 Flugzeugen, wobei diese Zahl sich nur an den wichtigsten und berühmtesten Flugmaschinen misst. So ist es nicht verwundlich, dass Besucher Maschinen wie eine Boeing 747 oder eine Mercure 100 vollständig begehen können. Aber auch die Kleinen bekommen im Luftfahrmuseum reichlich zu sehen. Für Kinder von 6 bis 12 wurde ein neuer Bereich geschaffen: Pantéte Pilote. Hier können Kinder im Cockpit sitzen, das Geschehen auf dem Flughafen vom Kontrollturm aus beobachten, Teil einer Spacestations Mission sei und die verschiedenen Planeten unseres Sonnensystems erkunden.  Entdecken Sie nicht nur vielerlei Maschinentypen, denn das französische Luft- und Allmuseum ist gleichermaßen ein Standortmuseum.
Le Bourget kann eigens eine umfassende Geschichte erzählen. Als Geburtstätte der kommerziellen Luftfahrt betraten wohl die meisten Luftfahrhelden Le Bourget, beispielsweise auch Charles Lindbergh. Ber der Planung des Besuches lohnt sich eine Resevierung für diejenigen, die Interesse am Verweilen in der hauseigenen Bibliothek haben. Hier kommt man nur mit einer Anmeldung rein. So lohnt es sich nach den diversen, interessanten Stationen zu Triebwerken und Verkehrsmaschinen, ebenfalls Halt im historischen Terminal Gebäude mit seiner Art déco Architektur zu machen.

Adresse Musée de l’Air et de l’Espace

Adresse:
Aéroport de Paris-Le Bourget
93350 Le Bourget

Highlights Musée de l’Air et de l’Espace

  • Eines der ältesten Luft- und Raumfahrtmuseum 
  • Sammlung von ca. 300 Flugzeugen
  • Flugzeuge für Besucher begehbar, extra Bereich für Kinder 
  • Hauseigene Bibliothek zugänglich mit Anmeldung