Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und andere Technologien. Einige davon sind technisch notwendig. Andere nutzen wir für Marketing-und Analysezwecke d. h., um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Der Einsatz dieser Cookies zu den genannten Zwecken erfolgt erst, wenn Sie durch einen Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ Ihre Einwilligung erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Klicken Sie auf „Mehr“, um weitere Informationen zu erhalten, um Cookies abzulehnen oder individuell zu verwalten.

ALLE COOKIES AKZEPTIEREN Nur erforderliche Cookies akzeptieren
München old > Alle Attraktionen > Sammlung Schack

Sammlung Schack

Entdecken Sie viele Gemälde von Franz von Lenbach und sparen Sie dabei den vollen Eintritt von 4€ mit dem München City Pass. Mit der München Card erhalten Sie 1€ Preisnachlass!

Sammlung Schack Sammlung Schack Hirtenknabe Schwind – Morgenstunde

Ob „Hirtenknabe“ von Franz von Lenbach und die Gemälde „Rübezahl“ und „Des Knaben Wunderhorn“ von Moritz von Schwind – fast jeder hat schon einmal Abbildungen dieser Werke gesehen.
Die Originale sind in der Sammlung Schack zu bewundern, einem Juwel unter den Münchner Museen, das sich der deutschen Malerei der Spätromantik widmet. Als Kunstsammler förderte Graf Schack in den 1860er- und 70er-Jahren junge, noch wenig bekannte deutsche Künstler, die auf dem damalige Kunstmarkt keine Chance hatten. Dazu zählten auch Moritz von Schwind, Arnold Böcklin und Anselm Feuerbach. In ihren Bildern begegnen Sie antiken Mythen, der Welt der neuzeitlichen Dichtung von Dante und Petrarca bis hin zu Goethe und dem deutschen Mittelalter mit seinen Sagen und Märchen.
Nach Abschluss der Sanierung präsentiert sich das Museum in neuer Form und lädt zu einem Streifzug durch die romantische Bilder- und Gedankenwelt ein.

Öffnungszeiten Sammlung Schack

Mittwoch – Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr
Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat: 10:00 – 20:00 Uhr 
Montag und Dienstag geschlossen

Eintrittspreis Sammlung Schack

Der reguläre Eintrittspreis ohne Gästekarte beträgt 4,00€.
Eintritt sonntags: 1€

Adresse Sammlung Schack

Prinzregentenstraße 9
80538 München 

Hier in google maps öffnen

Anfahrt Sammlung Schack

Tram 18 bis Nationalmuseum oder Haus der Kunst
U4, U5 bis Lehel
Bus 100 bis Reitmorstraße/ Sammlung Schack

Besondere Nutzungsbedingungen Sammlung Schack

Der Rabatt gilt nicht bei allen Sonderausstellungen.
Eintritt sonntags: 1€

Highlights Sammlung Schack

  • Gemälde von Franz von Lenbach
  • Werke von Schwind, Spitzweg, Böcklin, Feuerbach und vielen weiteren bekannten Künstlern

In der Nähe Sammlung Schack

Bestaunen Sie romantische Bilder- und Gedankenwelten und sparen Sie 4€ mit dem München City Pass! Mit der München Card erhalten Sie 1€ Preisnachlass!

München Gästekarten

Freie Fahrt und bis zu 70% sparen auf Eintritte zu Museen, Attraktionen und Touren. Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, versandkostenfrei per E-Mail