Jetzt kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

London City Pass > Alle Attraktionen > Kensington Palace London

Kensington Palace London

Ihr Ticket in den Kensington Palace inkl. Ausstellung "Diana - Her Fashion Story" ist kostenfrei im London City Pass enthalten und Sie sparen £ 23.00.

Kleider von Lady Diana Kensington Palace mit Koenig William III Statue an der Südseite Kensington Palace mit Koenigin Victoria Statue neben den versunkenen Gärten Kleider im Kensington Palace

Der Kensington Palace wird seit über 300 Jahren von Mitgliedern der britischen Königsfamilie für gesellschaftliche und private Zwecke genutzt und dient heute als Wohnsitz von Prinz William, Prinzessin Kate und ihren drei Kindern. Der Palast liegt inmitten der wunderschönen Kensington Gärten und ist heute auch für die Öffentlichkeit in Teilen zugänglich. Hier befinden sich Kleidungsstücke, unter anderem von Lady Di und Queen Elizabeth. Für Royalfans und Geschichtsinteressierte besonders empfehlenswert! Der Eintritt in die Ausstellung "Diana - Her Fashion Story" ist ebenfalls in Ihrem Pass enthalten.

Öffnungszeiten Kensington Palace London

März bis Oktober
Montag bis Sonntag: 10–18 Uhr

November bis Februar 
Montag bis Sonntag: 10–16 Uhr

Von April bis Oktober nutzt der Kensington Palace in London die langen Sommertage aus und bietet seinen Besuchern verlängerte Öffnungszeiten an. So können Sie ab 10 Uhr bis 18 Uhr den Kensington Palace besuchen und bewundern. Im Winter, von November bis März, werden die Tage kürzer und auch der Kensington Palace schließt dann seine Räumlichkeiten früher. Morgens können Sie, wie gewohnt, um 10 Uhr den Kensington Palace London betreten und haben dann aber bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich alles in Ruhe anzuschauen. 

Die Ausstellung "Diana - Her Fashion Story" ist ebenfalls kostenfrei in Ihrem London City Pass enthalten. 

Eintrittspreise und Preise Kensington Palace London

Ihr Ticket für den Kensington Palace ist in Ihrem London City Pass bereits enthalten. Ihren London City Pass erhalten Sie bereits vor Ihrer Ankunft in der britischen Hauptstadt an Ihre Wunschadresse geliefert. Der City Pass ist das perfekte Touristen Ticket London, um Ihren Aufenthalt einfach und entspannt zu gestalten.


Adresse Kensington Palace London

Adresse:
Kensington Gardens
London W8 4PX
+44 844 482 7777

Hier in google maps öffnen

Im wohlhabenden Stadtviertel Kensington gelegen, ist der Kensington Palace eine der Top-Adressen in London. Der Palast befindet sich in den gleichnamigen Parkanlagen Kensington Gardens und besticht damit nicht nur durch seine zentrale Lage, sondern auch als Ort zum Verweilen und Pausieren inmitten der pulsierenden Großstadt.

Anfahrt Kensington Palace London

Anfahrt:
District Line bis High Street Kensington oder Notting Hill Gate Circle Line bis High Street Kensington oder Notting Hill Gate

Den Kensington Palace können Sie über diverse Linien mit dem Nahverkehr in London erreichen. Möchten Sie Ihre Anfahrt mit der Disctrict Line planen, so ist ein Ausstieg an den Haltestellen High Street Kensington oder Notting Hill Gate empfehlenswert. Planen Sie Ihre Anfahrt zum Kensington Palace London mit der Circle Line gelten die gleichen Haltestationen. Diese bieten Ihnen einen möglichst kurzen Fußweg und geben Ihnen doch einen Einblick in das gehobene Stadtviertel Kensington in London.

Highlights Kensington Palace London

  • Residenz des Herzogs und der Herzogin von Cambridge (William und Kate)
  • Jährlich wechselndes Ausstellungsprogramm - aktuell: "Diana: Her Fashion Story"

In der Nähe Kensington Palace London

Umgeben von zahlreichen gepflegten Grünflächen gilt der Kensington Palace nicht nur als kulturelles Ausflugsziel, sondern auch als Ruhepol inmitten des Trubels der Großstadt. Soll der Kensington Palace nur der Anfang eines aufregenden Tages in London sein? In der Nähe des Kensington Palace befindet sich beispielsweise das Victoria and Albert Museum, die Serpentine Gallery oder aber das Madame Tussauds London.

Geschichte Kensington Palace London

Der heutige Wohnsitz von Prinz William und Prinzessin Kate wird schon seit über 300 Jahren von Mitgliedern der britischen Königsfamilie genutzt. Edward, 2. Duke of Kent und seine Ehefrau Katharine, Duchess of Kent bewohnten Teile des Kensington Palace für eine längere Zeit. Von 1981 bis zu ihrem Tod 1997 residierte dort Diana. Im Laufe der Zeit wurde der Kensington Palace immer wieder aufwändig renoviert. Heute steht ein großer Teil des Palastes Besuchern offen.

Den Kensington Palace London erleben Sie mit dem London City Pass kostenfrei und haben Ihr Ticket für den Kensington Palace London damit bei Ankunft schon in der Tasche.