Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und andere Technologien. Einige davon sind technisch notwendig. Andere nutzen wir für Marketing-und Analysezwecke d. h., um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Der Einsatz dieser Cookies zu den genannten Zwecken erfolgt erst, wenn Sie durch einen Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ Ihre Einwilligung erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Klicken Sie auf „Mehr“, um weitere Informationen zu erhalten, um Cookies abzulehnen oder individuell zu verwalten.

ALLE COOKIES AKZEPTIEREN Nur erforderliche Cookies akzeptieren

Dubai City Pass


Der Eintrittspass für Dubai inklusive Wüstensafari, Dhau-Fahrt und Burj Khalifa

Dubai City Pass

Wie viele Tage bleiben Sie in Dubai?

Ihr Preis:
Jetzt buchen

inkl. MwSt. und Gebühren, versandkostenfrei per E-Mail

Turbopass-Kunden berichten
162 aller Dubai Bewertungen 4.8 von 5
Schreiben Sie Ihre Bewertung
Von Reisenden hochgeladene Dubai-Bilder Laden Sie Ihre eigenen Bilder hoch
Sortiert nach:

" Ganz ok "

3

Leider war es für unsere Kinder zu lange, zu anstrengend und wir konnten nicht alle Routen und Attraktionen nutzen. Die Reise nach Abu Dhabi dauerte mehr als 2 h, dort musste man einen Abu Dhabi Pass kaufen. Die Safari würde ich so nicht mehr machen, Fahrer super nett aber nach der Dünenfahrt fast 4h Wartezeit, wir bekamen nur Wasser keine Softdrinks. Softdrinks gab es erst zum essen. Burj Khalifa war super, Aquarium im Atlantis auch.

Diese Bewertung wurde automatisch für Sie übersetzt
Original ansehen

"enttäuscht"

2

Ich habe den 3-tägigen Dubai City Pass gebucht, da Abu Dhabi und die Wüste eingeschlossen waren. Sie sagen Ihnen jedoch nicht, dass Sie ein weiteres Hop-on-Hop-off-Ticket kaufen müssen, um die Stadt in Abu Dhabi kennenzulernen. Außerdem ist das Wüstenerlebnis schrecklich. Ein Falken- und Kamelerlebnis wird angeboten. Es gab jedoch einen Falken mit einem Typen, und er lässt Sie für ein Foto festhalten. Kein Fliegen oder Display enthalten. Dasselbe geschah mit dem Kamel, nur einem und das Reitvergnügen beträgt nur 2 Minuten, also nur für das Foto. Die Wüste war schrecklich, keine echte Wüste (ich war in Dubai in echten Wüsten). Sie konnten die Pflanzen wachsen sehen und ein schreckliches Gebäude, während Sie den Sonnenuntergang beobachteten.