Venedig City Pass > Alle Attraktionen > Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection

Erhalten Sie einen bevorzugten Einlass sowie 4€ Rabatt auf den Katalog mit dem Venedig City Pass!

Die Peggy Guggenheim Collection ist das bedeutendste Museum Italiens für Europäische und Amerikanische Kunst des 20. Jahrhunderts. Erstellt wurde das Museum von der Erbin Peggy Guggenheim (1898 – 1979). Den Kern Ihrer Sammlung stammt aus den Jahren zwischen 1938 und 1947, den Sie mit Hilfe von Künstlern und Kritikern erwarb. Das Museum befindet sich in dem ehemaligen Wohnhaus von Peggy Guggenheim, dem Palazzo Venier dei Leoni, direkt am Canal Grande in Venedig. Eingeweiht wurde das Museum im Jahr 1980 und zeigt bis heute die private Kunstsammlung von Peggy Guggenheim. Unter den Kunstwerken, die aus dem 20. Jahrhundert stammen befinden sich auch Werke von  Picasso, Magritte, Dalí, Pollock, Calder, Kandinsky und vielen weiteren bekannten Künstlern. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit Meisterwerke der Schulhof Sammlung, der "Nasher Sculpture Garden" sowie Sonderausstellungen zu bewundern.

Öffnungszeiten Peggy Guggenheim Collection

Mo.–So.: 10–18 Uhr
Geschlossen: dienstags & 25. Dezember

Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Temporäre Ausstellungen: 

From Gesture to Form. Postwar European and American Art from the Schulhof Collection: 26. Januar bis 18. März 2019  
„Kuratiert von Gražina Subelytė und Karole P. B. Vail". Diese Ausstellung bietet Einblicke in die Kunstströmung, die sich gegen Ende des Zweiten Weltkrieges entwickelte.  

The Nature of Arp: 13. April – 2. September 2019 
„Kuratiert von Catherine Craft “Die Ausstellung wirft einen neuen Blick auf den Künstler Jean (Hans) Arp. Innerhalb seiner Karriere, welche über sechs Jahrzehnte reichte, entwickelte er Werke mit einer Vielzahl von Materialien und Formen.

Peggy Guggenheim. The Last Dogaressa: 21. September 2019 – 27. Januar 2020 
„Kuratiert von Karole P. B. Vail, mit Gražina Subelytė”. Die Ausstellung feiert Peggy Guggenheims Leben und präsentiert Gemälde, Skulpturen und Papierarbeiten, die Guggenheim von den späten 1940er bis 1979 erworben hat.  

Migrating Objects: 15. Februar – 15. Juni 2020  
„Kuratiert von Karole P. B. Vail” . Diese Ausstellung konzentriert sich auf den eigenen Migrationsweg von Guggenheim und ihre Hinwendung zu den Künsten Afrikas, Ozeaniens und Amerikas in den 1950er und 1960er Jahren. 

Adresse Peggy Guggenheim Collection

Adresse:
Palazzo Venier dei Leoni Dorsoduro 701
I-30123 Venedig

Hier in google maps öffnen

Anfahrt Peggy Guggenheim Collection

Linie:
2: bis Haltestelle Accademia DX
5.1: bis Haltestelle Zattere SX
6: bis Haltestelle Spirito Santo  

In der Nähe Peggy Guggenheim Collection

Genießen Sie mit dem Venedig City Pass einen bevorzugten Einlass!

Venedig City Pass

Freier Eintritt zu Venedigs Museen, Attraktionen und Touren. Freie Fahrt im Nahverkehr buchbar. Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, versandkostenfrei per E-Mail