de Deutsch
en English

City Pass kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Paris City Pass > Alle Attraktionen > Place de la Concorde - Platz der Eintracht

Place de la Concorde - Platz der Eintracht

Place de la Concorde, zwischen dem Jardin des Tuileries und der Avenue des Champs-Élysées, ist der größte Platz von Paris und mit seinen verzierten Brunnen ein absolutes Highlight.

Place de la Concorde in Paris mit dem Brunnen der Meere

Besuchen Sie den Place de la Concorde in Paris, zu Deutsch „Platz der Eintracht“. Der Place de la Concorde ist der zweitgrößte Platz von Frankreich und sogar der größte Platz von Paris. Der Place de la Concorde befindet sich im 8. Arrondissement von Paris.


Öffnungszeiten Place de la Concorde

Der Place de la Concorde in Paris ist ein öffentlicher Platz und damit an keine bestimmten Öffnungszeiten gebunden. Die Öffnungszeiten des Place de la Concorde Paris sind also weder morgens noch abends an feste Zeiten gebunden und Sie können den Place de la Concorde den ganzen Tag über besuchen. Mit dem Paris City Pass erreichen Sie den Place de la Concorde schnell und einfach und Sie können den Place de la Concorde auch außerhalb der Öffnungszeiten der Top-Attraktionen unkompliziert mit Ihrem Metro-Ticket besuchen. Der Paris City Pass enthält bereits Ihr Ticket für die Metro sowie sämtliche Eintrittskarten zu den Top-Museen, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten von Paris. 

Tickets Place de la Concorde

Für den Place de la Concorde benötigen Sie keine Tickets. Der Paris City Pass enthält jedoch bereits Ihre Tickets für den Nahverkehr und bietet Ihnen als komplettes Ticket eine kostenlose Anfahrt zum Place de la Concorde in Paris. Sparen Sie sich vor Ort Zeit, Nerven und Geld und erhalten Sie Ihre Tickets bereits vor Ihrer Abreise. Der Paris City Pass enthält neben dem Ticket für den Nahverkehr in Paris auch Tickets für sämtliche Top-Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt.  

Adresse Place de la Concorde 

Adresse:
Place de la Concorde
75018 Paris

Sie finden die Adresse des Place de la Concorde in Paris im 8. Arrondissement, nördlich der Seine. Die Seinebrücke Pont de la Concorde sowie die Rue Royale, die Rue de Rivoli und der Cours la Reine führen alle auf den Place de la Concorde in Paris und enden somit in der gleichen Adresse wie der Place de la Concorde in Paris. Die Adresse des Place de la Concorde Paris ist mit der Postleitzahl 75018 Paris zu finden. Mit dem Paris City Pass erreichen Sie die Adresse des Place de la Concorde schnell und so unkompliziert wie möglich. Mit dem Paris City Pass können Sie den öffentlichen Nahverkehr kostenfrei nutzen. Den Paris City Pass erhalten Sie inklusive Ihrem Metroticket bereits vor Ihrer Abreise und können in Paris direkt die Adresse des Place de la Concorde anfahren.

Anfahrt Place de la Concorde

Anfahrt:
Metro 1, 8, 12 bis Concorde

Die Anfahrt zum Place de la Concorde in Paris gestaltet sich mit der Metro Paris am einfachsten. Mit einer Anfahrt mit der Metro 1,8 oder 12 halten Sie direkt an der Haltestelle Concorde am Place de la Concorde. Die Anfahrt zum Place de la Concorde ist mit dem Paris City Pass noch einfacher. Mit dem Paris City Pass haben Sie Ihr Metroticket bereits vor der Reise in der Tasche und können das Ticket die ganze Anfahrt über nutzen. Sparen Sie Zeit und Geld bei der Anfahrt zum Place de la Concorde und nutzen Sie den Paris City Pass, Ihr Komplettpaket mit den Eintritten zu den Top-Attraktionen, Museen und Sehenswürdigkeiten in Paris sowie mit einem Metroticket für unbegrenzte Fahrt und Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr. 

Highlights Place de la Concorde

  • bekanntes Riesenrad mit wunderschöner Aussicht
  • zweitgrößter Platz Frankreichs
  • einer der 5 königlichen Plätze in Paris
  • spannende Historie des Place de la Concorde 

In der Nähe Place de la Concorde

In der Nähe des Place de la Concorde in Paris sind auch Top-Sehenswürdigkeiten in Paris wie zum Beispiel das Louvre, das Picasso Museum (Musée Picasso) und das Musée d’Orsay zu erreichen. Mit dem Paris City Pass kommen Sie schnell und einfach an Ihr Ziel. Der Paris City Pass berechtigt nicht nur zum kostenfreien Eintritt in die beliebtesten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, sondern ist auch Ihre Freikarte für den Öffentlichen Nahverkehr in Paris. 

Riesenrad Place de la Concorde

Das Roue de Paris ist ein auf dem Place de la Conorde in Paris stehendes Riesenrad. Jedes Jahr von Mitte Dezember bis Januar ist das Riesenrad Roue de Paris am Place de la Concorde in Paris platziert und lädt direkt am Eingang des Jardin des Tuileries zu einer Fahrt ein. Zur Weihnachtszeit steht das Riesenrad Roue de Paris also direkt auf dem Weihnachtsdorf der Champ-Elysées. Jeder kann mit den insgesamt 42 Gondeln des Riesenrads Roue de Paris am Place de la Concorde in die Luft steigen und Paris aus der Vogelperspektive sehen. Knapp 300.000 Besucher lassen sich diese Sicht aus dem Riesenrad Roue de Paris nicht nehmen und sehen das weihnachtliche Louvre in Paris von oben. Das Riesenrad Roue de Paris ist mittlerweile das Weihnachtssymbol von Paris und wird seit der 2000 von Marcel Campion aufgebaut. Mit dem Paris City Pass fahren Sie kostenlos zu dem Riesenrad Roue de Paris am Place de la Concorde und können das Riesenrad der Pariser bestaunen. 

Architektur Place de la Concorde

Der Place de la Concorde in Paris ist einer der 5 königlichen Plätze in Paris. Der Place de la Concorde begeistert mit seiner Geschichte und Architektur. Mit einer Größe von 68.470 qm ist der Place de la Concorde in Paris der zweitgrößte Platz in Frankreich. Die Geschichte des Place de la Concorde in Paris reicht weit zurück. In den Jahren 1755 bis 1776 wurde der Place de la Conorde Paris von Jacques-Ange Gabriel unter dem Namen „Place Louis XV“, erschaffen. Die Architektur des Place de la Conorde war hinsichtlich seiner Form schon in der damaligen Geschichte spannend, da der Place de la Concorde ist wie 8-eckig geformt. Der Place de la Concorde Paris sollte in der Geschichte als würdiger Ort für die Reiterstatue Ludwigs XV dienen. In der Architektur des Platzes fand die Statue einen besonderen Platz inmitten der Gestaltung. Die Reiterstatue ist im Laufe der Geschichte des Place de la Concorde durch eine monumentale Freiheitsstatue ersetzt worden. Die ursprüngliche Reiterstatue wurde bei der französischen Revolution zerstört. 1792 erhielt der Place de la Conorde Paris den Namen „Place de la Révolution“. Nachdem die Guillotine auf dem Place de la Concorde Paris aufgestellt wurde, wurden öffentlich in der Geschichte des Place de la Conorde 1119 Menschen auf dem Platz hingerichtet. Darunter waren beispielweise König Ludwig XVI und die Königin Marie Antoinette. 1795 bekam der Place de la Conorde in Paris seinen Namen. Dieser Name wechselte jedoch in der Geschichte des Place de la Conorde später wieder, wegen der wechselnden Machtverhältnisse und erlangte erst 1830, nach der Julirevolution, den Namen Place de la Conorde zurück.

Den Place de la Concorde in Paris erreichen Sie mit dem Paris City Pass kostenfrei und haben Ihr Ticket für die Metro zum Place de la Concorde damit bei Ankunft schon in der Tasche.