de Deutsch
en English

City Pass kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Paris City Pass > Alle Attraktionen > Freie Fahrt mit Metro, Bus und RER in Paris

Freie Fahrt mit Metro, Bus und RER in Paris

Den Nahverkehr in Paris kostenfrei nutzen mit dem Paris City Pass!

Metro in Paris Metro in Paris Bus in Paris

Genießen Sie eine kostenfreie Nutzung des Pariser Nahverkehrstickets. Nutzen Sie die Metro, den Rèseau Express Régional (RER), die verschiedenen Busse sowie die Fahrt mit der Seilbahn Montmartre.

So geht's: Entwerten Sie einfach Ihr Metroticket aus dem Paris City Pass direkt bei der ersten Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Um die Verkehrsmittel nutzen zu können, ziehen Sie Ihr Metroticket durch die gekennzeichneten Ticketschleusen in den Eingängen der Metrostationen oder durch die Stempelautomaten in jedem Bus. Mit dem Paris City Pass ist es Ihnen möglich im Gültigkeitszeitraum unbegrenzt durch die französische Hauptstadt zu fahren. 

Highlights

  • Metro, Bus und RER 
  • Informationen zu Verkehrsmitteln in Paris 
  • Praktische Übersicht der Bahnlinien 
  • Kinder unter 4 Jahren fahren kostenfrei

Informationen Nahverkehr Paris 

Kostenfrei, schnell und unkompliziert!
Mit dem Paris City Pass sind Sie kostenfrei mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Metro, RER, Bus, Seilbahn Montmartre) im Pariser Innenstadtgebiet, Zone 1 bis 3, unterwegs. Es kommen also keine weiteren Kosten für den Nahverkehr auf Sie zu.

Metro:
Das Verkehrsnetz der Metro ist in 14 Linien aufgeteilt und befindet sich ausschließlich in den Tarifzonen 1 und 2. Um diese leicht unterscheiden sind sie von 1 bis 14 durchnummeriert und jeweils in einer anderen Farbe gekennzeichnet. Achtung! – Sie sollten unbedingt auf den Namen der Metrolinie achten, da die Linien immer nach der Endstation benannt werden. So erkennen Sie schnell ob Sie richtig sind.
Betriebszeiten: So.–Do.:  5.30–0.15 Uhr
                            Fr. & Sa.: 5.30–2.15 Uhr

Réseau Express Régional (RER):
Die 5 Linien der regionalen Expresszüge sind sehr übersichtlich mit den Buchstaben von A–E gekennzeichnet. Sie fahren etwa zu den gleichen Zeiten wie die Metro. Durch Linie B wird um 4.53 Uhr ab der Station „Gare du Nord“ der erste Transport zum Flughafen Charles de Gaulle angeboten.
Betriebszeiten: So.–Do.:  5.30–0.15 Uhr
                            Fr. & Sa.: 5.30–2.15 Uhr

Bus:
In Paris gibt es 353 Buslinien. Die Haltestellen sind immer mit Namen und Liniennummer gekennzeichnet um sich besser zurechtfinden zu können. Bitte beachten Sie, dass die Busse nur auf Zeichen halten! Ab 0.30 Uhr nehmen die 47 Nachtbuslinien den Verkehr auf. Diese heißen in Paris „Noctilien“ und sind deutlich mit einem „N“ gekennzeichnet.
Die Roissybusse nehmen um 5.15 Uhr den Verkehr auf und sind Shuttle–Busse, dsie Sie alle 15–20 Minuten innerhalb von 60–75 Minuten zum Flughafen Paris Charles de Gaulle bringen.

Seilbahn:
Mit dem Nahverkehrsticket haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die Seilbahn Montmartre, „Funiculaire de Montmartre“, zu nutzen. Die Fahrt auf den Hügel dauert etwa 90 Sekunden und erspart Ihnen den Aufstieg von 237 Treppenstufen.
Betriebszeiten: Mo.–So.: 6–0.45 Uhr

So geht's:
Entwerten Sie einfach Ihr Metroticket aus dem Paris City Pass direkt bei der ersten Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Um die Verkehrsmittel nutzen zu können, ziehen Sie Ihr Metroticket durch die gekennzeichneten Ticketschleusen in den Eingängen der Metrostationen oder durch die Stempelautomaten in jedem Bus. Mit dem Paris City Pass ist es Ihnen möglich im Gültigkeitszeitraum unbegrenzt durch die französische Hauptstadt zu fahren.  

Buchen Sie Ihren Paris City Pass und entdecken Sie die Stadt mit der kostenlosen Nutzung des Nahverkehrs!