Home > Neapel City Pass > Castel Sant'Elmo

Castel Sant'Elmo in Neapel: Eine beeindruckende Festung mit Panoramablick auf die Stadt

Willkommenim Castel Sant'Elmo, der historischen Festung, die stolz auf dem Vomero-Hügel in Neapel thront. Diese sternförmige Burg aus dem 14. Jahrhundert ist geschichtsträchtig und bietet den besten Panoramablick auf die Stadt. Lass uns die verschiedenen Facetten dieses ikonischen Wahrzeichens entdecken und herausfinden, warum es ganz oben auf deiner Liste für einen Besuch in Neapel stehen sollte. 

Castel Sant'Elmo: Neapels historische Wurzeln mit Blick auf die Stadt

Strategische Anfänge

Lange bevor es zu der heute erkennbaren sternförmigen Festung wurde, diente der Standort des Castel Sant'Elmo als strategischer Beobachtungs- und Verteidigungspunkt. Ursprünglich eine Kirche aus dem 10. Jahrhundert mit dem Namen Sant'Erasmo, wurde sie mehrmals umgebaut, bis Charles von Anjou sie im 13. Jahrhundert zu einer Burg umbauen ließ.Das heutige sternförmige Design der Festung entstand während der spanischen Herrschaft im 16. Jahrhundert, wodurch die Verteidigungsfähigkeit verbessert wurde.  

Panoramische Eindrücke

Unter den vielen Schätzen Neapels ist der Panoramablick vom Castel Sant'Elmo einzigartig. Von der Burg aus überblickt man die weite Stadtlandschaft, den Golf von Neapel und sogar den Vesuv in der Ferne - ein Aussichtspunkt, der Fotografen, Künstler und Besucher gleichermaßen fasziniert. An klaren Tagen kann man die Inseln Capri, Ischia und Procida im azurblauen Meer sehen - ein idealer Ort zum Entspannen und Fotografieren. 

Architektonische Entwicklung

Wie viele alte Bauwerke hat auch die Burg architektonische Veränderungen erfahren, die von den Epochen, die sie durchlaufen hat, beeinflusst wurden. Von den mittelalterlichen Burgtürmen bis hin zu den mächtigen Bastionen der Renaissance spiegeln die baulichen Veränderungen der Burg nicht nur die militärischen Erfordernisse, sondern auch die künstlerischen und architektonischen Strömungen der jeweiligen Zeit wider.

Historischer Nachhall

Während seiner gesamten Existenz spielte das Castel Sant'Elmo eine zentrale Rolle in der soziopolitischen Landschaft Neapels. Es war stummer Zeuge zahlreicher Belagerungen, Aufstände und Umwälzungen, die die Stadt geprägt haben. Von seiner Nutzung als Gefängnis bis hin zu seiner heutigen Rolle als kultureller Mittelpunkt spiegelt es die Widerstandsfähigkeit und Dynamik Neapels wider.  

Moderne Engagements

Das Castel Sant'Elmo hat sich zu einem beliebten kulturellen Treffpunkt entwickelt und beherbergt Ausstellungen, Veranstaltungen und Aufführungen, die die antike Kulisse Neapels nahtlos mit der modernen Lebendigkeit der Stadt verbinden. 

 

Highlights des Castel Sant'Elmo

  • Das Design der Sternfestung: Ein Paradebeispiel der Militärarchitektur, dessen Sternform für die damalige Zeit innovativ war und die Verteidigungskapazität maximierte. 
  • Museo del Novecento: In diesem Museum wird neapolitanische Kunst des 20. Jahrhunderts ausgestellt, die den historischen Kontext der Burg mit modernen künstlerischen Ausdrucksformen verbindet.
  • Blick auf den Sonnenuntergang: Wenn der Tag in die Nacht übergeht, bietet der Aussichtspunkt der Burg ein faszinierendes Farbenspiel über Neapel, ein beliebtes Ziel für romantische Momente und entspannende Augenblicke. 
  • Kulturelle Veranstaltungen: Auf dem weitläufigen Gelände und in den Innenräumen des Schlosses finden regelmäßig Musikfestivals, Kunstausstellungen und Theateraufführungen statt, die den alten Steinen Leben einhauchen. 

 

Öffnungszeiten von Castel Sant'Elmo und Museum del Novencto a Napoli

Castel Sant´Elmo 

Täglich: 8:30 Uhr - 19:30 Uhr 

Geschlossen am: 1. Januar, 25. Dezember. Die Kasse schließt eine Stunde früher. 

Museum del Novencto

Mittwoch bis Montag: 9:30 - 17:00 Uhr 

Geschlossen: Dienstags. Auch geschlossen am: 1. Januar, 25. Dezember. Der letzte Einlass ist eine Stunde vor Schließung. 

 

Reservierung für Castel Sant'Elmo und Meseo del Novencto a Napoli

Keine Reservierung erforderlich. 

 

Einschränkungen für deinen Besuch im Castel Sant'Elmo

  • Der Besuch einer historischen Stätte wie dem Castel Sant'Elmo in Neapel kann ein spannendes und aufschlussreiches Erlebnis sein. Um jedoch den Schutz des Denkmals zu gewährleisten und einen angenehmen Besuch für alle zu ermöglichen, gibt es bestimmte Einschränkungen und Richtlinien, die du beachten solltest: 
  • Barrierefreiheit: Aufgrund der antiken Struktur der Burg kann der Zugang für Rollstühle in bestimmten Bereichen eingeschränkt sein.Auch der Zugang für Kinderwagen kann in einigen Bereichen eingeschränkt sein. 
  • Verbotene Gegenstände:Speisen und Getränke sind in den Ausstellungsbereichen generell nicht erlaubt.Große Taschen, Rucksäcke oder Koffer müssen möglicherweise an der Garderobe abgegeben werden.Das Mitführen von Stativen, Drohnen und professioneller Fotoausrüstung kann ohne vorherige Genehmigung untersagt sein.
  • Verhalten im Inneren des Schlosses:Das Berühren von Kunstwerken, Artefakten oder der Schlossmauern ist in der Regel verboten.Das Rauchen ist im Inneren des Schlosses und auf dem Gelände nicht gestattet.Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet; Ausnahmen sind möglich, wenn es sich um Begleittiere handelt. 
  • Fotografieren und Filmen:Das Fotografieren für den persönlichen Gebrauch ist in der Regel erlaubt, Blitzlichtaufnahmen können jedoch verboten sein.Kommerzielles Fotografieren oder Filmen erfordert in der Regel eine Sondergenehmigung. 

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel zum Castel Sant'Elmo

Die Anreise zum Castel Sant'Elmo in Neapel mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr einfach. Hier sind einige der Möglichkeiten: 

Standseilbahn: Die Funicolare di Montesanto bringt dich in die Nähe des Schlosses. Steig an der Haltestelle Morghen aus, und von dort aus ist es nur ein kurzer Spaziergang zur Burg.

Metro: Man kann die Linie 1 der Metro Neapel nehmen und an der Haltestelle Vanvitelli aussteigen. Von dort aus kannst du entweder zu Fuß gehen oder die Standseilbahn nehmen.

Bus: In der Umgebung des Castel Sant'Elmo verkehren verschiedene Stadtbusse. Erkundige dich nach den örtlichen Buslinien und Fahrplänen, um die für deinen Startort am besten geeignete Linie zu finden.

Taxi: Wenn du eine direktere Route bevorzugst sind Taxis in Neapel weit verbreitet und können dich direkt zum Schloss bringen. 

Bitte beachte, dass sich die Fahrpläne und Routen der öffentlichen Verkehrsmittel ändern können. Es ist daher ratsam, sich während des Besuchs bei den örtlichen Verkehrsbetrieben zu erkundigen oder eine App für den Nahverkehr zu nutzen, um aktuelle Informationen zu erhalten. 

 

Adresse von Castel Sant'Elmo

Addresse:
Via Tito Angelini, 22,80129 Napoli (NA) 

Google map icon

Hier in google maps öffnen

Der Besuch des Castel Sant'Elmo ist mehr als nur ein Spaziergang durch eine historische Festung; es ist ein eindringliches Erlebnis, das den Herzschlag des antiken und des modernen Neapels miteinander verbindet. Wenn du die Festungsmauern erklimmst und den Blick über die sich ausbreitende Stadt schweifen lässt, siehst du nicht nur Neapel, sondern spürst auch seine Seele. Von historischen Erzählungen bis hin zum verlockenden Panoramablick lädt die Burg dazu ein, sich in ihrem Zauber zu verlieren und mit Geschichten und Erinnerungen heimzukehren, die noch lange nach dem Abstieg nachwirken. 

Scroll to top

Jetzt kaufen

inkl. MwSt. und Gebühren, versandkostenfrei per E-Mail

Neapel City Pass