Jetzt kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

London City Pass > Alle Attraktionen > Wimbledon Tennis Museum

Wimbledon Tennis Museum

Ihr Ticket in das Wimbledon Lawn Tennis Museum ist kostenfrei im London City Pass enthalten und Sie sapren £ 13.

Objekte im Wimbledon Tennis Museum in London Wimbledon Tennis Museum Innenansicht Bildschirme im Wimbledon Tennis Museum in London Ausstellung im Wimbledon Tennis Museum in London

Das Wimbledon Lawn Tennis Museum wurde 1977 eröffnet und steht für die Geschichte des berühmten Wimbledon-Stadions, in welchem Boris Becker im Alter von gerade einmal 17 Jahren zu Weltruhm gelang. Hier erfährt man mehr über die Entwicklung des Tennissports seit 1555. Unter anderem können die Besucher die ursprüngliche Umkleidekabine von John McEnroe bestaunen und in der Kenneth Ritchie Wimbledon Library eine umfangreiche Sammlung an Zeitschriften und Literatur erkunden. Ein Muss für jeden Tennisfan und ein Geheimtipp für alle Londonbesucher. Kostenfrei für Inhaber aller London City Pässe.

Öffnungszeiten Wimbledon Lawn Tennis Museum

Montag bis Sonntag: 10–17:30 Uhr

Das Wimbledon Lawn Tennis Museum in der Nähe von London bietet seinen Besuchern ganzwöchig konstante Öffnungszeiten. So können Sie bereits um 10 Uhr das Museum betreten und mehr über die Gründung sowie über die Geschichte der Tennissportart erfahren. Bis 17:30 Uhr haben Sie dann die Möglichkeit, das Gelände zu begehen und sich in Ausstellungen weitere Hintergrundinformationen einholen. 

Eintrittspreise und Preise Wimbledon Lawn Tennis Museum

Ihr Ticket für das Wimbledon Lawn Tennis Museum ist in Ihrem London City Pass bereits enthalten. Ihren London City Pass erhalten Sie bereits vor Ihrer Ankunft in der britischen Hauptstadt an Ihre Wunschadresse geliefert. 

Adresse Wimbledon Lawn Tennis Museum

Adresse:
Church Rd
Wimbledon
London SW19 5AE
+44 20 8946 6131

Die Adresse des Wimbledon Tennis Museum liegt in der „Church Road Wimbledon“. Das Wimbledon Lawn Tennis Museum liegt nah an London und besticht dadurch mit seiner ländlichen Adresse, aber der dennoch schnellen Erreichbarkeit zu der Millionenmetropole London.

Anfahrt Wimbledon Lawn Tennis Museum

Die Anfahrt zum Wimbledon Lawn Tennis Museum gestaltet sich mit dem London City Pass einfach und unkompliziert. Zu Ihrer Buchung des London City Passes können Sie optional die Visitor Oyster Card hinzufügen. Diese bietet Ihnen eine kostenlose Fahrt mit dem regionalen Nahverkehr in London und damit auch eine kostenlose Anfahrt zu den im Pass enthaltenen Attraktionen. Die Visitor Oyster Card ist für Sie bereits mit einem Guthaben aufgeladen und sofort einsetzbar. Sie garantiert Ihnen die uneingeschränkte Nutzung des Nahverkehrs in den Zonen 1-2 für 2, 3, 4 oder 6 Tage. Genießen Sie eine unkomplizierte Anfahrt und verschwenden Sie keine Zeit und Nerven an den ausländischen Ticketschaltern. Bereits vor Ihrer Abreise haben Sie Ihren London City Pass in der Tasche und sind somit optimal auf Ihren Besuch in der englischen Metropole vorbereitet.

Highlights Wimbledon Lawn Tennis Museum

  • Interaktives Museum mit moderner Technologie
  • Originalstücke aus der Anfangszeit der Tennissportart
  • ländliche Umgebung mit Plätzen zum Verweilen
  • gelungene Veranschaulichung der Tennisgeschichte

In der Nähe Wimbledon Lawn Tennis Museum

Das Wimbledon Lawn Tennis Museum befindet sich im Umland von London. Ländlich gelegen bietet es eine wohltuende Auszeit vom Großstadttrubel Londons. Dennoch sind Sie innerhalb kürzester Zeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder im Zentrum der englischen Hauptstadt. Genießen Sie bei einem Besuch im Wimbledon Lawn Tennis Museum die gepflegten Parkanlagen und die Ruhe. Sobald Sie wieder in der Metropole sind, können Sie mit dem London City Pass die zentralen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten genießen. Mit dem London City Pass erhalten Sie so beispielsweise freien Eintritt zum Tower of London, zum London Eye und zum Kensington Palace.

Ausstellungen Wimbledon Lawn Tennis Museum

Das Wimbledon Lawn Tennis Museum in der Nähe von London ist die Top-Adresse für Begeisterte des Tennissports. Die Ausstellungen im Museum bieten Ihnen eine Einsicht in den Real Tennis sowie in die Sportart Cricket. So erhalten Sie bei einem Besuch in einer Ausstellung des Museums nicht nur wissenswerte Informationen über die Anfänge der Sportart, sondern auch über deren Entwicklung bis zur heutigen Zeit. Bestaunen Sie in den Ausstellungen des Museums Trikots und Kleidung, Pokale und Preise sowie Schläger und andere Sportaccessoires aus den vergangenen Zeiten des originalen Wimbledon Tennis. Sämtliche Ausstellungen des Wimbledon Lawn Tennis Museums sind interaktiv gestaltet, sodass nicht nur Tennisliebhaber auf ihre Kosten kommen. Mit Touch-Screens ausgestattet führt ein Großteil der Ausstellungen den Besucher modern und zeitgemäß durch das Museum. Wenn Sie die Ausstellungen ausgiebig erkundet haben, können Sie auch im Umland des Wimbledon Lawn Tennis Museum den aufregenden Besuch ausklingen lassen. Rund ums Museum befindet sich eine gepflegte Anlage sowie Gastronomie und Spazierwege. Mit dem London City Pass erhalten Sie freien Eintritt in die Ausstellungen des Wimbledon Lawn Tennis Museum. Genießen Sie einen unkomplizierten Einlass, erleben Sie die Geschichte der Tennissportart und lassen Sie sich von Geschichten und Ausstellungen des Museums inspirieren.

Das Wimbledon Lawn Tennis Museum besuchen Sie mit dem London City Pass kostenfrei und haben Ihr Ticket für das Wimbledon Lawn Tennis Museum damit bei Ankunft schon in der Tasche.