Jetzt kaufen

Freier Eintritt zu Museen und Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, versandkostenfrei per E-Mail

Florenz City Pass > Alle Attraktionen > Orsanmichele (Kirchengebäude)

Orsanmichele (Kirchengebäude)

Besuchen Sie das das Kirchengebäude des Erzbisturms in Florenz und tauchen Sie in Epochen der Romantik und Gotik ein.

orsanmichele Kirchenschiff orsanmichele Außenfassade

Orsanmichele ist berühmt für die Skulpturen von Heiligen, die von den verschiedenen Florentiner Zünften in den Nischen oder Tabernakeln an allen vier Seiten der Kirche aufgestellt wurden. Sie entstanden zwischen 1340 und 1602 und bilden eine Zeitleiste der Kunst der Gotik und Renaissance, die an einem Ort vielleicht konkurrenzlos ist. Die erste Skulptur des Hl. Stephanus von Andrea Pisano wurde 1340 - 1500 Jahre vor der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus - der letzte, Lukas von Giambologna - über 260 Jahre später geschaffen.

Es ist ein einzigartiges und außergewöhnliches Denkmal, weil es zivile und religiöse Funktionen enthält. Im zweiten Stock des Museums, auf der Spitze des Gebäudes, können Sie ein bemerkenswertes, einzigartiges Panorama von Florenz beobachten.

Öffnungszeiten – Orsanmichele

Kirche:
geöffnet: 10–16:50 Uhr

Das Skulptur Museum:
Montag: 10–4:50 Uhr (letzter Einlass 16:40 Uhr)
Samstag: 10–12:30 Uhr (letzter Einlass 12:20 Uhr)

Preis – Orsanmichele

Kostenlos 

Adresse – Orsanmichele

Adresse:
Via Arte della Lana 1/Via de' Calzaiuoli Firenze

Highlights – Orsanmichele

  • Originale Skulpturen von den bekanntesten florentinischen Künstlern 
  • Imposantes Steingebäude