Jetzt kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Barcelona City Pass > Alle Attraktionen > Museu Nacional d'Art de Catalunya

Museu Nacional d'Art de Catalunya

Sie erhalten freien Eintritt in das Museu Nacional d'Art de Catalunya und sparen 12 € mit dem Barcelona City Pass.  

Museu Nacional dArt de Catalunya Vollansicht Museu Nacional dArt de Catalunya Haupteingang

Das Museu Nacional d'Art de Catalunya befindet sich in dem ehemaligen spanischen Pavillon der Weltausstellung Expo von 1929. Insgesamt sind über 260.000 Kunstwerke und -gegenstände ausgestellt. Bewundern Sie in diesem Museum gotische Fresken und Statuen sowie Kunstwerke des Barock und der Renaissance.

Öffnungszeiten Museu Nacional d'Art de Catalunya

Oktober bis April
Dienstag bis Samstag: 10:00–18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10:00–15:00 Uhr 

Mai bis September
Dienstag bis Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10:00–15:00 Uhr

Im Museu Nacional d'Art de Catalunya können Sie ganzjährig im Rahmen der Öffnungszeiten eine der weltweit größten Sammlungen romanischer Fresken bewundern. In der Nebensaison, von Oktober bis April, hat das Museum dienstags bis samstags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. An Sonn- und Feiertagen stehen die Räumlichkeiten des Museu Nacional d'Art de Catalunya von 10:00 bis 15:00 Uhr zur Besichtigung zur Verfügung. Von Mai bis September verlängern sich die Öffnungszeiten unter der Woche um zwei Stunden, bis 20:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen schließt das Museum jedoch weiterhin um 15:00 Uhr. Die großzügigen Öffnungszeiten des Museums bieten Ihnen ideale Möglichkeiten, Ihren Besuch im Museu Nacional d'Art de Catalunya in Ihren Aufenthalt in Barcelona zu integrieren. 

Preise und Eintrittspreise Museu Nacional d'Art de Catalunya

Erwachsener: 12,00 €
Ermäßigt (Studenten): 8,40 €
Kinder (unter 16 Jahren), über 65-Jährige: 0,00 € 

Der reguläre Eintrittspreis für das Museu Nacional d'Art de Catalunya beträgt 12,00 € für Erwachsene. Studenten zahlen für den Eintritt einen Preis von 8,40 €. Für Kinder und über 65-Jährige ist der Besuch im Museu Nacional d'Art de Catalunya kostenfrei. Mit Ihrem Barcelona City Pass müssen Sie gar keinen Eintrittspreis bezahlen und können gleich die Kunstwerke im Museum betrachten. Machen Sie sich keine Gedanken darüber, in Barcelona Tickets kaufen zu müssen, sondern genießen Sie Ihren Aufenthalt mit dem Barcelona City Pass.

Ticket und Online-Ticket Museu Nacional d'Art de Catalunya

Mit Ihrem praktischen Barcelona City Pass erleben Sie das Museu Nacional d'Art de Catalunya kostenfrei. Bereits vor Ihrer Reise erhalten Sie so Ihr Ticket für das Museu Nacional d'Art de Catalunya und weitere Top- Attraktionen als Komplettpaket. Auch Ihre Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel ist fester Bestandteil des Barcelona City Passes und gibt Ihnen so eine wunderbare Basis für einen entspannten Aufenthalt in der spanischen Großstadt als flexibles Barcelona Touristenticket.

Adresse Museu Nacional d'Art de Catalunya

Adresse:
Palau Nacional, Parc de Montjuïc, s/n
08038 Barcelona
Spanien

+34 936 22 03 60 

An der Adresse des Museu Nacional d'Art de Catalunya sind Sie umgeben vom Jardí Botánic Històric und den Jardins de Joan Maragall. Diese Parkanlagen laden zu einer Pause ein und bieten Ihnen zahlreiche sonnige sowie schattige Plätze. Durch die zentrale Adresse des Museu Nacional d'Art de Catalunya sind auch weitere Attraktionen in Barcelona einfach und schnell zu erreichen.

Anfahrt Museu Nacional d'Art de Catalunya

Metro L1 oder L3 bis Pl. Espanya
Bus 13 bis Av. Francesc Ferrer i Guàrdia/Poble Espanyol
Bus 37 bis Pl. Espanya-Av. Paral•lel
Bus 55 bis Museu Nacional d'Art de Catalunya/Museu Etnològic
Bus 150 bis Pl. Espanya-Av. de l'Estadi/Piscines Picornell-Museu Nacional 

Für Ihre Anfahrt zum Museu Nacional d'Art de Catalunya können Sie mit der Metro L1 oder L3 bis zur Station „Pl. Espanya“ fahren. Alternativ haben Sie verschiedene Buslinien zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Anfahrt flexibel planen können. Die Buslinie 13 sollten Sie an der Haltestelle „Av. Francesc Ferrer i Guàrdia/Poble Espanyol“ verlassen. Bis zur Station „Espanya-Av. Paral•lel“ können Sie mit der Buslinie 37 fahren. Alternativ können Sie für Ihre Anfahrt mit der Buslinie 150 fahren und an dem Halt „Pl. Espanya-Av. de l'Estadi/Piscines Picornell-Museu Nacional“ aussteigen. Unmittelbar bis vor das Museu Nacional d'Art de Catalunya bringt Sie der Bus 55, wenn Sie an der Station „Museu Nacional d'Art de Catalunya/Museu Etnològic“ aussteigen. Aber auch von den anderen Haltestellen benötigen Sie höchstens zehn Minuten bis zum Museu Nacional d'Art de Catalunya.

Besondere Nutzungsbedingungen

Montags geschlossen, außer an Feiertagen Geschlossen: 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember

Die Kasse schließt eine halbe Stunde vor dem Museum. 

Highlights Museu Nacional d'Art de Catalunya

  • Katalanische Kunst des 19. Jahrhunderts
  • Eine der größten und bedeutendsten Ausstellungen
  • Ehemaliger Pavillon der Weltausstellung 1929  

In der Nähe Museu Nacional d'Art de Catalunya

In der Nähe vom Museu Nacional d'Art de Catalunya befindet sich die Fundació Joan Miró, die in etwa neun Minuten gut zu Fuß zu erreichen ist. Neben einem Großteil der Werke des Künstlers Joan Miró sind auch Werke von Künstlern des 20. Jahrhunderts ausgestellt. Etwas weiter entfernt vom Museu Nacional d'Art de Catalunya, aber dennoch in etwa einer Viertelstunde zu erreichen, liegt das CaixaForum. In diesem Museum können Sie neben Malereien aus dem 14. bis 18. Jahrhundert auch moderne Werke betrachten und erleben. Als Alternative zu den Museen in Barcelona können Sie in der Nähe vom Museu Nacional d'Art de Catalunya den Jardì Botànic de Barcelona entdecken. Dieser botanische Garten beherbergt auf 14 Hektar die typische Vegetation aus Regionen mit mediterranem Klima.

Sammlung Museu Nacional d'Art de Catalunya

1993 wurden die Sammlungen des Museu d'Art Modern und des Museu d'Art de Catalunya zusammengeführt und es entstand das Museu Nacional d'Art de Catalunya.

In diesem Museum können Sie neben Kunstwerken der Romantik und Gotik auch moderne katalanische Kunstwerke bewundern. Ebenfalls Teil der Sammlung sind je eine Abteilung für Kupferstiche, für Fotografie und zum Fundus der Biblioteca General de Historia del Arte. Die Sammlung romanischer Fresken im Museu Nacional d'Art de Catalunya ist eine der umfangreichsten der Welt und nimmt einen Großteil der Ausstellungsfläche in Anspruch. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden einige Wandmalereien in kleinen, in den Pyrenäen gelegenen Kirchen entfernt und konserviert. So konnten sie den spanischen Bürgerkrieg ohne Schäden überstehen und sind heute Teil der Sammlung des Museu Nacional d'Art de Catalunya. In chronologischer und stilistischer Reihenfolge ausgestellt, reichen die Werke vom 11. bis zum 13. Jahrhundert.

Nach der Sammlung der romanischen Fresken ist die zweitgrößte Abteilung die mit gotischer Kunst, die sich vor allem katalanischen Tafelmalereien und Bildhauereien widmet. Hier können Sie Werke vom Jaume Huguet, Lluís Dalmau oder Bernat Martorell betrachten. Die Sammlung von Werken aus dem Barock oder der Renaissance im Museu Nacional d'Art de Catalunya fällt zwar kleiner aus, ist aber dennoch sehr beeindruckend. Zusätzlich zu den Dauerausstellungen finden in den Räumen des Museu Nacional d'Art de Catalunya auch regelmäßig Sonderausstellungen statt. 

Das Museu Nacional d'Art de Catalunya erleben Sie mit dem Barcelona City Pass kostenfrei und haben Ihr Ticket für das Museu Nacional d'Art de Catalunya damit bei Ankunft schon in der Tasche.