Jetzt kaufen

im City Pass inklusive
Freier Eintritt zu dieser und vielen weiteren Attraktionen. Freie Fahrt im Nahverkehr, Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

CosmoCaixa

Erhalten Sie freien Eintritt in das Ausstellungszentrum CosmoCaixa und sparen Sie mit dem Barcelona City Pass 4 €.        

Außenansicht des CosmoCaixa Barcelona Riesige Wendeltreppe im Eingangsbereich des CosmoCaixa Barcelona, windet sich um den tropischen Baum Acariquara

Das CosmoCaixa zählt zu den beliebtesten und informativsten Wissenschaftsmuseen in ganz Europa. Das Museum besticht durch seine interaktiven Ausstellungen und zahlreiche Möglichkeiten, die Wissenschaft hautnah zu erleben. Auf über 30.000 m² bietet das CosmoCaixa seinen Besuchern zahlreiche Experimente und Exponate zum eigenständigen Ausprobieren und Erkunden.

Öffnungszeiten CosmoCaixa

Dienstag bis Sonntag: 10:00 – 20:00 Uhr

Das CosmoCaixa bietet seinen Kunden, im Rahmen seiner Öffnungszeiten, eine besonders besucherfreundliche Möglichkeit, seinen Tag in Barcelona optimal zu planen. Bis auf Montag, hat das Wissenschaftsmuseum an jedem Tag der Woche geöffnet. Bereits in der Früh können Sie gestärkt in den Tag starten und ab 10:00 Uhr das Museum bewundern. Bis in den späten Abend, 20:00 Uhr, ist das Museum geöffnet. So haben Sie ausreichend Zeit, das Museum zu erkunden. Erfahrungsgemäß hält das CosmoCaixa eine spannende und vielfältige Auswahl an interaktiven Ausstellungen bereit, sodass Sie ausreichend Zeit für den Besuch mitbringen sollten. Die langen Öffnungszeiten des CosmoCaixa geben Ihnen für die individuelle Planung Ihres Tages eine schöne Basis, sodass Sie stets flexibel sind. 

Eintrittspreise CosmoCaixa

Eintritt: 4 €
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.

Ticket CosmoCaixa

Mit Ihrem praktischen Barcelona City Pass erleben Sie das CosmoCaixa Barcelona kostenfrei. Vor Ihrer Reise erhalten Sie so Ihr Ticket für das CosmoCaixa. Tickets zu weiteren Top-Attraktionen und den beliebtesten Sehenswürdigkeiten erhalten Sie im praktischen Komplettpaket Barcelona City Pass. Auch Ihr Ticket für den Öffentlichen Nahverkehr ist fester Bestandteil des Barcelona City Passes und gibt Ihnen so eine wunderbare Basis für einen entspannten Aufenthalt in der spanischen Metropole.

Adresse CosmoCaixa

Adresse:
CosmoCaixa Barcelona
Carrer d'Isaac Newton, 26 08022 Barcelona
Spanien
+34 932 12 60 50

Hier in google maps öffnen

Das CosmoCaixa befindet sich unweit entfernt des Torre Bellesguard und besticht so durch seine ruhige, dennoch zentrale Adresse. Am Fuße des Tibidabo gelegen, ist der moderne Komplex umgeben von Grünflächen und lädt so auch auf seiner Außenanlage zu einer kleinen Verschnaufpause ein. In knapp 15 Minuten erreichen Sie die Innenstadt und können so Ihren Besuch bei CosmoCaixa wunderbar mit weiteren Top-Adressen der Stadt verbinden. 

Anfahrt CosmoCaixa

Metro FGC L7 bis Av. del Tibidabo, anschließend Bus 196 bis 2933 - Ronda de Dalt-Cister

Mit der FGC Linie L7 beginnen Sie Ihre Reise direkt am Plaça Catalunya, im Zentrum der Stadt. Die Endhaltestelle der L7 ist „Av. del Tibidabo“, dort entsteigen Sie auch der Bahn und begeben sich zur Haltestelle der Tramvia Blau. Diese befindet sich, neben zwei Bushaltestellen, direkt gegenüber. Die Haltestelle „Rona de Dalt-Cister“ ist für Sie die Endhaltestelle, hier entsteigen Sie der Bahn. Ein besonders gut erkennbares Erkennungsmerkmal für diese Haltestelle ist ein altertümliches U-Boot, direkt in der Mitte der Straße. Sie befinden sich jetzt schon in unmittelbarer Nähe zum CosmoCaixa. Wenige Gehminuten bilden das Ende Ihrer Anfahrt zum Ziel. Folgen Sie einfach den Schienen der Tramvia Blau, der Sie zuvor entstiegen sind. Diese Schienen zweigen dann nach etwa einem halben Kilometer nach links ab. Folgen Sie auch hier den Schienen, und gehen rechts ab noch circa zwei Gehminuten zum CosmoCaixa. Sie erkennen hier schon nach kurzer Zeit das auffällige Museum mit seiner aufwendigen und modernen Architektur. 

Besondere Nutzungsbedingungen

01. + 06. Januar und 25. Dezember geschlossen 

Highlights CosmoCaixa

  • Museum auf dem Tibidabo Berg
  • Über 50.000 m² Ausstellungsfläche
  • Highlight: Amazonasdschungel
  • Experimente zum Mitmachen 

In der Nähe CosmoCaixacolor

In unmittelbarer Nähe zur CosmoCaixa befindet sich der Torre Bellesguard. Beide Attraktionen befinden sich am Fuße des Stadtberges Barcelonas, dem Tibido. Konzentriert sich das wissenschaftliche Museum eher auf die Wissensvermittlung hinsichtlich physischer und technischer sowie evolutionsbedingter Themen, so bietet in daer historische Torre Bellesguard einen einzigartigen Blick über Barcelona. Dies ermöglicht Ihnen, die schöne Lage direkt am Berg zu genießen. Auch der Park Güell ist in nur wenigen Fahrminuten vom CosmoCaixa zu erreichen und liegt somit in der Nähe des Museums. Im Park Güell ist das bekannte und beliebte Casa Museu Gaudí zu finden. Hier erfahren Sie mehr über den Architekten Gaudí und tauchen so in einen wichtigen Bestandteil in die traditionelle Kunst Barcelonas ein. Verbinden Sie Ihren Besuch im CosmoCaixa mit weiteren, interessanten Attraktionen und planen Sie Ihren Tag so vielseitig und spannend.

Ausstellungen CosmoCaixa

Direkt am Eingang des CosmoCaixa werden Sie vom wohl bekanntesten Wissenschaftler Albert Einstein willkommen geheißen. In lebensgroßer Form sitzt er direkt am Informationsschalter und ist so das erste Highlight. Durchqueren Sie dann den Eingangsbereich des ehemaligen Fabrikgebäudes, erblicken Sie eine riesige Wendeltreppe. Dieses moderne und recht pfiffig gestaltete Konstrukt führt Sie auf 30 Metern in das fünfte Untergeschoss, wo die eigentlichen Ausstellungen beginnen. Die gesamte Wendeltreppe schlängelt sich um den Acariquara, ein tropischer Baum aus dem Gebiet des Amazonas. 

 In der untersten Etage erwarten Sie zahlreiche Experimente und Ausstellungen aus dem Bereich der Naturwissenschaft. Beispielsweise werden in anschaulicher Form die verschiedenen Naturkräfte und deren Zustandekommen erklärt. Wie formen sich Wellen? Das CosmoCaixa hält für Sie einen informativen Wellensimulator bereit und zeigt Ihnen mithilfe dessen, welche Arten von Wellen es überhaupt gibt. Oder aber Sie erzeugen interaktiv einen Sandsturm. Im gleichen Zug wird gezeigt, wie sich Sanddünen formen und bewegen und schlussendlich auch, wie die typische Dünenform zustande kommt. Das CosmoCaixa gebt Ihnen stets die Möglichkeit, die behandelten Themen ausführlich und zum Anfassen nah zu entdecken. Erzeugen Sie ganz einfach eine Windhose und kommen Sie hautnah in Berührung mit der rotierenden Windsäule. Weitere Experimente sind mit anderen Elementen möglich: Wasser, Feuer und Erde. Thematisch passend, erfahren Sie, nach der hautnahen Auseinandersetzung mit den Eigenschaften der Elemente, mehr über die Optik und Akustik des Menschen. Typisch für das CosmoCaixa, können Sie auch hier interessante Versuche erwarten. 

 Ein weiterer, großer Bestandteil der museumseigenen Ausstellungen ist die Thematik der Geologie. Die Entstehung eines Vulkans oder die verschiedenen Formen des Gesteins werden hier, wieder interaktiv, thematisiert. Die Besucher werden auch hier durch die passenden Experimente zu Forschern. 

 Ein wahrliches Highlight ist auf jeden Fall der 1.000 m² große Wintergarten, der einen realitätsgetreu angelegten Urwald beinhaltet. Das moderne Bauwerk aus Glas beherbergt riesige, bis zu 30 Meter hohen, Bäume aus dem Amazonas-Gebiet. Diese stehen inmitten einer riesigen Sumpflandschaft, wie es auch in den Regenwäldern der Welt zu finden ist. Tiere aus tropischen Regionen vervollständigen das Amazonas-Gebiet inmitten der spanischen Hauptstadt. CosmoCaixa hat so einen tierfreundlichen Lebensraum für Schlangen, Krokodile, Fische und Vögel geschaffen. Achtung: Die Tiere bewegen sich im Urwald von CosmoCaixa Barcelona frei. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, einen möglichst realistischen Eindruck eines tatsächlichen Urwaldes zu bekommen. Gefährliche Tiere, wie Schlangen sind aber natürlich hinter Glasscheiben beherbergt, sodass für Sie keine Gefahr besteht. Erschrecken Sie sich nicht: Im Urwald kann es regnen, so auch im CosmoCaixa. Besondere Techniken erstellen heftige Regenfälle, die die natürlichen Regenphasen simulieren. Als Besucher können Sie den Bereich des Wintergartens natürlich frei erkunden. 

 Natürlich ist das nicht alles: Das CosmoCaixa hält Sie mit seinen Ausstellungen stets auf dem Laufenden und erneuert seine Exponate stetig neu. So erleben Sie immer verschiedene, teils auch tagesaktuelle, Themen, ganz interaktiv. Wenn Sie alle Ausstellungsbereiche des CosmoCaixa entdeckt haben, können Sie sicherlich eine Pause gebrauchen, um das Erlebte Revue passieren zu lassen. Das CosmoCaixa besticht auch hier durch sein riesiges, gepflegtes Außengelände. Die Grünanlagen laden zum gemütlichen Verweilen ein. Aber auch hier lässt das CosmoCaixa nichts unentdeckt. Auf dem gesamten Außengelände sind vermehrt einzelne Experimente verteilt. Das wohl flächenmäßig größte Experiment sind zwei etwa 80 Meter entfernte Satellitenschüsseln, die veranschaulichen, wie einfach Ihr Schall übertragen wird. Sie benutzen dies also als Sprachrohr: Einer spricht in die eine Schüssel hinein, der andere hört das Gesprochene klar und deutlich aus der zweiten Schüssel.

Geschichte CosmoCaixa

Der historische Teil des Gebäudes, in dem das Museum untergebracht ist, wurde bereits zwischen 1904 und 1909 von dem Architekten Josep Domènech i Estapà gebaut und als Blindenhaus für Mädchen genutzt. Es ist ein glanzvolles Werk des Modernismus mit seinen schlichten roten Ziegelsteinen und den wundervollen Mosaikschmuck. Ab 1979 wurde dieses Gebäude erweitert und 1981 als Wissenschaftsmuseum der „Caixa“ eröffnet. In den Jahren darauf musste es immer wieder erweitert werden bis die Gestaltung eines neuen Museums nötig war. Der neue gläserne und unterirdisch liegende Gebäudeteil wurde von den Architekten Esteve und Robert Terradas erbaut. Im Septmeber 2004 wurde schließlich das modernste Museum dieser Art in Europa eröffnet: das CosmoCaixa. Es hat eine Ausstellungsfläche von 50.000 m2 und wurde 2006 als „Europäisches Museum des Jahres“ ausgezeichnet.

Das CosmoCaixa erleben Sie mit dem Barcelona City Pass kostenfrei und haben Ihr Ticket für das CosmoCaixa damit bei Ankunft schon in der Tasche.