Barcelona City Pass

Freier Eintritt zu Barcelonas Museen, Attraktionen und Touren. Freie Fahrt im Nahverkehr und Rabatte inklusive.

Zur Buchung

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Barcelona City Pass > Alle Attraktionen > Circuit de Barcelona-Catalunya

Circuit de Barcelona-Catalunya

Erleben Sie eine geführte Tour auf der Motorsport- und Formel-1-Rennstrecke kostenlos mit dem Barcelona City Pass und sparen Sie dabei 10 €.

Die Circuit de Barcelona-Catalunya ist eine der modernsten Rennstrecken, die rund 30 km außerhalb von Barcelona in Montmeló gelegen ist und im September 1991 eröffnet wurde. Noch im selben Monat, am 29. September 1991, fand hier zum ersten Mal der Große Preis von Spanien statt und der Kurs ist bis heute Austragungsort dieses Rennens geblieben. Auf dieser geführten Tour erhalten Sie einen spannenden Einblick in die gesamte Organisation, die hinter einem Rennen steckt. Besichtigen Sie den Briefing Raum, das Podest, die Boxengasse und viele weitere Highlights.

Tourzeiten Circuit de Barcelona–Catalunya

Dauer: 2 Stunden

Februar: 03.02 - 10 Uhr + 12 Uhr, 10.02. 10 Uhr

Die Öffnungszeiten des Circuit de Barcelona variieren und stehen immer erst einen Monat im Voraus fest.
Wir bitten Sie daher vor Ihrem Besuch die Öffnungszeiten auf der Website nachzuschauen, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden.
Bitte besuchen Sie für genauere Informationen die Website der Circuit de Barcelona

Eintrittspreise Circuit de Barcelona–Catalunya

Unter 5: Frei
5-14 Jahre: 5€
Erwachsene: 10€ 

Adresse Circuit de Barcelona–Catalunya

Adresse:
Camino Mas Moreneta,
08160 Montmeló, Barcelona

Hier in google maps öffnen

Anfahrt Circuit de Barcelona–Catalunya

Zug:
Linie R2 zwischen Castelledefels und Granollers Centre bzw. zwischen Nord Aeroport und Macanet Massanes bis Montmeló

AVE: Verbindung Barcelona Sant nach Figueres Vilafont bis Girona

Bus:
Linie 416: bis Ctra. De Vic-Mossèn Cinto Verdaguer (15 Min. Fußweg)
Linie 375: bis RENFE Commuter Bahnstation (20 Min. Fußweg)
Linie 370: bis Circuit de Barcelona-Catalanya 

Highlights Circuit de Barcelona–Catalunya

  • Rennstrecke in Montmeló
  • Formel 1- Austragungsort
  • 4,7 km lange Teststrecke für Motorrad-Teams 

Geschichte und Information Circuit de Barcelona–Catalunya

Hier wird auch seit 1996 jährlich der Große Preis von Katalonien zur FIM-Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen.

Zudem ist der Circuit eine beliebte Teststrecke für die Formel-1- und Motorrad-Teams. Wegen der milden Temperaturen im Winter und Frühjahr eignet sich der Kurs besonders für die Saisonvorbereitung. Während der Olympischen Sommerspiele 1992 in Barcelona wurde auf dem Kurs das 100 km Mannschaftszeitfahren im Radrennsport ausgetragen.

Die Strecke, die im Laufe der Jahre mehrmals leicht umgebaut wurde, hat heute eine Länge von 4,655 km. Die Länge der Boxengasse beträgt 340,70 m. Typisch für diesen Kurs sind die lange Start- und Zielgerade sowie die langgezogenen Kurven, welche die Reifen stark beanspruchen und Formel-1-Boliden mit der besten Aerodynamik bevorteilen. 

Erleben Sie eine geführte Tour auf der Formel 1 Barcelona Rennstrecke und genießen Sie mit dem Barcelona City Pass einen freien Eitnritt.