Athen City Pass

Entdecken Sie Athens Top-Attraktionen und sparen Sie wertvolle Urlaubszeit.

Athen City Pass

Welcher Pass ist für Sie der richtige?

Ihr Preis:
Jetzt buchen

inkl. MwSt. und Gebühren, zzgl. Versandkosten

Kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in Athen

  • Freie Nutzung aller Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs 
  • Einfache Fahrt vom und zum Flughafen inklusive 
  • Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei im öffentlichen Nahverkehr 
  • Unbegrenzte Fahrten in der ganzen Stadt  

Das Netzwerk des öffentlichen Nahverkehrs in Athen ist sehr umfangreich. Es umfasst, neben zahlreichen Bus- und Oberleitungsbuslinien, drei Metro- und Straßenbahnlinien sowie ein S-Bahnsystem.

Metro
Die Metro in Athen ist schnell, sicher und zuverlässig, sodass sie die beste Wahl für Ihre Fortbewegung in Athen ist. Sie betreibt derzeit drei Linien mit insgesamt 65 Stationen. Zusätzlich finden aktuell Erweiterungen des Metro-Netzwerkes statt und es ist eine vierte Linie geplant. Die Metrostationen in Athen dienen außerdem sowohl als kleine Museen als auch als Kunstgalerien. Aufgrund der historischen Vergangenheit der Stadt wurden Ausbauten jedoch oft unterbrochen, um die archäologischen Schätze zu beschützen. Viele dieser so geretteten Fundstücke werden heute in vielen Stationen ausgestellt. Beispielsweise beherbergt die Station „Syntagma“ im oberen Bereich eine dauerhafte Ausstellung mit Objekten, die während der Bauarbeiten gefunden wurden. Neben ihrem archäologischen Interesse finden auch von Zeit zu Zeit kleinere Konzerte oder Fotoausstellungen in den Metrostationen statt. Alle Stationen sind außerdem mit Kunstwerken von renommierten griechischen Künstlern dekoriert. Des Weiteren wird in allen Stationen klassische Musik über Lautsprecher gespielt. 

Tram
Das Straßenbahnsystem in Athen ist sehr modern. Es besteht aus drei Linien mit insgesamt 48 Haltestellen. „Syntagma“ ist der Ausgangspunkt und von dort an verteilt sich das Straßenbahnnetzwerk entlang der Saronischen Golfküste und verbindet das Stadtzentrum mit verschiedenen Stränden und südlichen Vororten.

Prostiakos
Die S-Bahn („Proastiakos“ auf Griechisch) betreibt zwei Routen in Athen. Sie fährt täglich etwa von 05:00 Uhr morgens bis um Mitternacht. Für Touristen bietet sie somit die ideale Alternative, um den Flughafen zu erreichen.

Bus
Die Busverbindungen sind definitiv am besten ausgebaut. Das Busnetzwerk besteht aus etwa 300 Buslinien und 25 Oberleitungsbuslinien, die alle Bereiche im Großraum Athen verbinden.

Alle Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs in Athen fahren in der Regel täglich von 05:00 oder 05:30 Uhr bis Mitternacht. Die Metro fährt im Berufsverkehr alle 4 bis 5 Minuten und an Freitagen und Samstagen fahren die Züge verlängert bis 02:00 Uhr morgens. Während der Ferienzeiten können die Fahrzeiten von den üblichen Zeiten abweichen. 

Der Athen City Pass Classic und Complete garantiert Ihnen freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr für 72 Stunden. Ihrem Athen City Pass beiliegend finden Sie das Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Bitte denken Sie daran, Ihr Ticket vor der ersten Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs an einem der Stempelautomaten zu entwerten.

Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte http://www.stasy.gr/index.php?id=33&no_cache=1&L=1

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller im Athen City Pass enthaltenen Attraktionen >>